Schnuppermodul

Anmeldung

anmeldungen.jpg

Der Einstieg ist abhängig von Nachfrage und Kapazität 2 mal pro Jahr möglich. Melden Sie sich bitte rechtzeitig an, die Kurse können unter Umständen bereits mehrere Wochen vor dem jeweiligen Starttermin ausgebucht sein!

So geht's:

  1. Einfach den Schulungsvertrag mit Anmeldeformular herunterladen.

  2. Prüfen Sie, ob Sie die formalen Zulassungsvoraussetzungen erfüllen. Bei Unklarheiten fragen Sie bitte bei uns nach.

  3. Klären Sie die Bedingungen für eine erfolgreiche Vollzeit-Weiterbildung mit Ihrer Familie bzw. Ihrem sozialen Umfeld ab.

  4. Überprüfen Sie, ob Ihr Computer-Arbeitsplatz optimal ausgestattet ist. Fragen Sie uns gern, wenn Sie sich nicht sicher sind. 

  5. Klären Sie bitte im Vorfeld die Finanzierung des Lehrgangs ab. Bei Arbeitslosigkeit bzw. bei einer Notwendigkeit zur Weiterqualifizierung besteht die Möglichkeit einer Förderung - nehmen Sie möglichst bald Kontakt mit Ihrer lokalen Arbeitsagentur auf und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Eventuell kommt für Sie auch eine andere Förderungsmöglichkeit infrage. Sie können sich auch gern bei uns dazu eingehend beraten lassen.

  6. Senden Sie den am Computer ausgefüllte (nicht unterschriebene) Schulungsvertrag mit Anmeldeformular (PDF) mit den angegebenen Anlagen direkt an die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

  7. Drucken Sie bitte dann dieses Dokument vollständig aus, unterschreiben Sie es und senden Sie es (ohne Anhang wie Lebenslauf etc.) per Post an:

    BFI Bayern
    BildungsGmbH
    UNIGIS Studienzentrum Freilassing
    Industriestr. 6,
    83395 Freilassing

  8.  Nachdem das Vorliegen der Voraussetzungen vom Lehrgangsbüro geprüft wurde, erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung. Sie haben die Möglichkeit, bis 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn kostenlos von Ihrem Vertrag zurückzutreten, falls Sie z.B. eine Arbeit gefunden haben oder keine Förderung zustande kommen sollte.

  9. Nach Eingehen der Anmeldebestätigung reservieren Sie sich bitte den Termin für den Einführungsworkshop.

  10. Falls Sie eine Förderung durch die Agentur für Arbeit zugesagt bekommen haben, senden Sie uns bitte an die oben angegebene Adresse der BFI Bayern BildungsGmbH in Freilassing umgehend nach Erhalt Ihren Bildungsgutschein zu. Das Sekretariat der BFI Bayern sorgt dann für die weitere Bearbeitung und nimmt Kontakt zu Ihrer Agentur bzw. zu ihrem JobCenter auf.

  11. 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn erhalten Sie weitere Informationen per E-Mail zugesandt.

    Freuen Sie sich nun auf einen interessanten und anregenden UNIGIS professional_eXpress Lehrgang!   

Nächster Starttermin

25.+26. April 2017
Start mit Einführungsworkshop

Jetzt anmelden!

Maßnahmennummer für Bildungsgutscheine: 859/0035/2017

Go to top